Der Strand Nisportino und die Strände in der Nähe


Im Nationalpark des toskanischen Archipels, inmitten der Mittelmeer-Macchia, auf einer hervorragenden Bucht, Cala di Nisportino ist im nordöstlichen Teil der Insel Elba.

Der Strand, bestehend aus grobem Sand und kleinen, mehrfarbigen Steinen ist von unserem Feriendorf zu Fuß erreichbar (300-500 Meter entfernt). Dort können Sonnenschirme und Liegestühle, sowie Kanus gemietet werden.

Die Klarheit der See ist bewundernswert, vor allem an Tagen mit Schirokko-Wind und vom Vorgebirge am rechten Ufer. Ein kleiner Weg führt vom Strand dorthin und weite zu den "roten Steinen" und zum Mangani-Strand.

In diesem wunderbaren Küstenteil, kleine Buchten und Strände folgen aufeinander reibungslos, zum Teil nur von der See erreichbar.



  • Nisportino Strand
  • Nisportino Strand
  • Nisportino Strand
  • Fornacelle Strand
  • Cavo Strand
  • Le Alghe Strand
  • Rivercina Strand
  •  Strand
  • Nisporto Strand
  • Le Secche Strand
  • Zupignano Strand
  • Bagnaia Strand
  • Ottone Strand